Maurizio Vogrig

Zeitzeugnis: Brad Steiger im Gespräch mit Jane Roberts

Jane Roberts gab nur selten Interviews. Umso mehr freuen wir uns, unseren Lesern eine weitere dieser seltenen Reportagen über Jane Roberts und Seth präsentieren zu können. Original erschienen Artikel und Interview bereits 1985 im TRUE PSYCHIC INQUIRER, einer Zeitschrift über übersinnliche Phänomene, die vom Forscher des Paranormalen und Autor Brad Steiger publiziert wurde.

Bitte klicken und weiterlesen . . .

Maurizio Vogrig
Zeitzeugnis: Brad Steiger im Gespräch mit Jane Roberts
Maurizio Vogrig

Was ist der Tod?

“Was ist der Tod?" Eine Frage, die die Menschheit seit Urzeiten beschäftigt und mit der sich alle früher oder später auseinandersetzen müssen. Bis zu ihrem Umzug ins "Hügelhaus" im Jahr 1975 führte Jane Roberts wöchenlich sogenannte ASW-Klassen durch, während derer sich Seth selbst auch immer wieder an die Teilnehmer wandte. Dabei konnten ihn diese alles Fragen, was ihnen auf dem Herzen lag.

Bitte klicken und weiterlesen . . .

Maurizio Vogrig
Was ist der Tod?
Maurizio Vogrig

Seth oder Arzt?

In der westlichen Welt leben wir in einer Gesellschaft, die voll und ganz in ein umfassendes medizinisches System, eine medizinische Industrie eingebettet ist. Wir kommen in diesem System zur Welt und werden von frühester Kindheit an darauf trainiert, selbst in eine völlige Abhängigkeit des medizinischen Systems zu geraten. Gibt es eine Alternative?

Bitte klicken und weiterlesen . . .

Maurizio Vogrig
Seth oder Arzt?
Maurizio Vogrig

Monarchfalter

Wir erschaffen unsere eigene Realität basierend auf unseren Glaubenssätzen, Gefühlen, Vorstellungen und Erwartungen. Und doch sehen wir uns immer wieder vor Herausforderungen gestellt, die wir - so meinen wir - doch unmöglich selbst erschaffen haben können. Was aber, wenn es sich bei der Herausforderung um eine lebensbedrohliche Krankheit handelt?

Bitte klicken und weiterlesen . . .

Maurizio Vogrig
Monarchfalter

Mary Dillmans Forschungsprojekt in der Sterling Memorial Library der Universität Yale

Seit nunmehr fast 20 Jahren arbeitet Mary Dillman als freischaffende Seth-Forscherin in der Sterling Memorial Library der Universität Yale, wo die Originalschriften von Jane Roberts und Robert F. Butts aufbewahrt und katalogisiert werden.

Bild klicken und weiterlesen . . .

Mary Dillmans Forschungsprojekt in der Sterling Memorial Library der Universität Yale

Seth-NL 39: Die Natur der persönlichen Realität - Die neue Übersetzung

Liebe Seth-Leserinnen, liebe Seth-Leser

Seit dem letzten Newsletter aus dem Seth-Verlag ist einige Zeit vergangen. Nachdem wir im Frühling 2017 den ersten Seth-Klassiker, DAS SETH-MATERIAL, in einer neuen Übersetzung veröffentlicht hatten, konzentrierten wir uns in den darauf folgenden Monaten ganz auf die neue deutsche Fassung von DIE NATUR DER PERSÖNLICHEN REALITÄT.

Bild klicken und weiterlesen . . .

Seth-NL 39: Die Natur der persönlichen Realität - Die neue Übersetzung

Kurze Einführung in die Seth-Philosophie

Im Seth-Material gibt es keinerlei Dogmen, kein "Du musst" und kein "Du darfst nicht", keine Vorurteile und keine Gesetze. Es handelt sich um ein Werk, eine Weltsicht, die auf ganz klare Art und Weise die Natur der persönlichen Realität erklärt und Wege vorschlägt, wie wir am besten in ihr Leben können.

Bild klicken und weiterlesen . . .

Kurze Einführung in die Seth-Philosophie

Jane und Rob über sogenannte "andere Seth-Channels"

Sie sprießen fast wie Pilze aus dem Boden, die vermeintlich neuen Seth-Channels, und immer wieder erhalten wir Anfragen, in denen wir um eine Stellungnahme darüber gebeten werden, was es mit diesen in der Zwischenzeit doch vielen neuen Medien auf sich hat, die behaupten, für Seth, Jane Roberts oder gar beide zu schreiben und/oder zu sprechen.

Bild klicken und weiterlesen . . .

Jane und Rob über sogenannte "andere Seth-Channels"

Großes Interview mit Robert Butts

Lynda Madden Dahl, die Autorin von TAUSENDFACHES FLÜSTERN und weiterer Bücher, die auf dem Seth-Material basieren, organisierte als Mitgründerin von Seth Network International zahlreiche Seth-Konferenzen, an denen auch immer wieder ehemalige Teilnehmer von Jane Roberts' ASW-Klasse teilnahmen und zweimal sogar Robert Butts selbst, das erste Mal 1997, das zweite Mal 1999, jeweils in Elmira, in der Stadt, in der Jane und Rob den größten Teil ihres gemeinsamen Lebens verbracht hatten, zuerst in der West Water Street-Wohnung, in der sie zum ersten Mal mit Seth in Kontakt kamen, dann, ab 1975, im Hügelhaus.

Bild klicken und weiterlesen . . .

Großes Interview mit Robert Butts

Die Vereinigung der Seth-Freunde

Vor fast 35 Jahren wurde die VEREINIGUNG DER SETH-FREUNDE UND -FREUNDINNEN oder die SETH-VEREINIGUNG gegründet. Auslöser war das damals erschienene Buch GESPRÄCHE MIT SETH gewesen. Durch das große Engagement der Gründer wurde in der Folge auch DIE NATUR DER PERSÖNLICHEN REALITÄT veröffentlicht.

Bild klicken und weiterlesen . . .

Die Vereinigung der Seth-Freunde

Seth-Powerübung 1

Eure Gedanken haben eine elektromagnetische Realität. Ihr müsst erkennen, dass dies stimmt, oder der Rest dessen, was ich sage, wird sich tatsächlich wie übertrieben optimistischer Unsinn anhören.

Bild klicken und weiterlesen . . .

Seth-Powerübung 1

Seth-Powerübung 2

Es gibt keinen Ausweg. Ihr erschafft eure Realität. Ihr erschafft den guten Teil. Ihr seid verantwortlich für euren Erfolg, für euer Leben, für die Freude eures Seins, für euer Gähnen. Wenn ich euch sage, dass ihr eure Erfahrungen erschafft, dann springt ihr automatisch zur Folgerung, dass ihr nur eure schlechten Erfahrungen erschafft.

Bild klicken und weiterlesen . . .

Seth-Powerübung 2

Seth-Powerübung 3

Eure Glaubenssätze formen die Realität, eure individuellen Glaubenssätze und eure gemeinsamen Glaubenssätze. Nun, die Intensität eines Glaubenssatzes ist äußerst wichtig – und ihr teilt einige Gruppenannahmen, und es ist schwieriger für euch, solchen Gruppenannahmen zu widersprechen. Aber ihr könnt jenen Annahmen widersprechen, so wie auch diese Klasse jenen Annahmen widerspricht!

Bild klicken und weiterlesen . . .

Seth-Powerübung 3

Seth-NL 38: Gedanken über Visionen, Schwangerschaft und Geburten

Liebe Seth-Leserin, lieber Seth-Leser

In Newsletter 39 zeigten wir eine Stelle aus der Neuübersetzung von DAS SETH-MATERIAL, in der Seth unter anderem darüber spricht, warum es bei einem Fötus evt. zu einer Fehlgeburt kommen kann. Dort sagte Seth: "Viele natürliche Fehlgeburten finden statt, wenn die neue Persönlichkeit Schwierigkeiten hat, die neue Form aufzubauen, sich in einer Projektion ratsuchend an andere wendet und dann den Rat erhält, nicht zurückzukehren." (Sitzung 509, am 4. September 1969.)

Bild klicken und weiterlesen . . .

Seth-NL 38: Gedanken über Visionen, Schwangerschaft und Geburten

Seth-NL 37: Das Seth-Material und Verzerrungen

Liebe Seth-Leserin, lieber Seth-Leser

Wie die folgenden Zitate zeigen, waren Verzerrungen im Seth-Material aufgrund der besonderen Umstände, die zur Entstehung der Seth-Texte führten, stets ein Thema. Die Art der Kommunikation zwischen Jane / Seth und Rob - die Seth-Diktate - war außergewöhnlich und konnte durch Janes "Tagesform" beeinflusst werden. Je länger aber die Trias Jane - Seth - Rob bestand, desto seltener traten im eigentlichen Material Verzerrungen auf.

Bild klicken und weiterlesen . . .

Seth-NL 37: Das Seth-Material und Verzerrungen

Seth-NL 36: Die Neuübersetzung von Das Seth-Material

Liebe Seth-Leserin, lieber Seth-Leser

1970 erschien in den USA Jane Roberts’ fantastisches Buch THE SETH MATERIAL. 1986 wurde eine erste deutsche Übersetzung veröffentlicht, die allerdings durch Streichungen einzelner Sätze und ganzer Passagen teilweise recht stark vom Original abwich. Zudem fehlte in ihr der aus 16 Seiten und über 30 Fotografien bestehende Bildteil. Diese erste Übersetzung ist seit langer Zeit vergriffen. Jetzt erscheint daher im Seth-Verlag eine komplett neue Übersetzung von THE SETH MATERIAL – DAS SETH-MATERIAL.

Bild klicken und weiterlesen . . .

Seth-NL 36: Die Neuübersetzung von Das Seth-Material

Seth-NL 35: Bewusster träumen - Ein Buch für Traumjournalisten

Liebe Seth-Leserin, lieber Seth-Leser

Träume - eines der ganz großen Themen im Seth-Material!

"Das Studium des Traumuniversums bedarf auch einer Reise nach innen, durch das Unterbewusstsein hindurch und weiter. Es braucht auch eine gewisse Objektivität, da ihr versuchen müsst, euer eigenes Universum von der anderen Seite her zu betrachten."

Seth, Die frühen Sitzungen, Band 1

Bild klicken und weiterlesen . . .

Seth-NL 35: Bewusster träumen - Ein Buch für Traumjournalisten
NL31-40Maurizio Vogrig

Seth-NL 34: Das Material geht seinen Weg . . .

Liebe Seth-Leserin, lieber Seth-Leser

Mit einer kraftvollen Begrüßungsansprache hat Rick Stack gestern die Seth Online Global Conference 2017 eingeläutet.

Rick Stack war selbst von 1972 an bis zu ihrem Ende Teilnehmer an den wöchentlich stattfindenden Seth-Klassen bei Jane Roberts in Elmira, von denen er zahlreiche auf Tonband aufgezeichnet und so für die "Generationen nach Seth" überliefert hat. Während dieser Zeit war er an über 100 Seth-Sitzungen anwesend.

Bild klicken und weiterlesen . . .

NL31-40Maurizio Vogrig
Seth-NL 34: Das Material geht seinen Weg . . .
NL31-40Maurizio Vogrig

Seth-NL 33: Online Seth-Marathon im Februar

Liebe Seth-Leserin, lieber Seth-Leser

Das Treffen der Seth-Freunde 2016 ist längst Geschichte, aber der nächste Anlass steht bereits vor der Tür: Zum zweiten Mal führt Rick Stack die Online Global Seth Conference durch, an die er auch dieses Jahr ausgezeichnete RednerInnen und PräsentatorInnen eingeladen hat, darunter Sue Watkins (Freundin von Jane und Rob, Autorin), Lynda Madden Dahl (Autorin), Robert Waggoner (Spezialist für luzides Träumen, Autor), Mary Dillman (Seth-Forscherin), Barrie Gellis(ASW-Klassenmitglied, Autor) und viele andere.

Bild klicken und weiterlesen . . .

NL31-40Maurizio Vogrig
Seth-NL 33: Online Seth-Marathon im Februar
NL31-40Maurizio Vogrig

Seth-NL 32: Abenteuer im Astralkörper

Liebe Seth-Leserin, lieber Seth-Leser

In etwas weniger als einem Monat findet in Bregenz das 35. Treffen der Seth-Freundinnen und -Freunde statt. Mirjam und Ritchie, die Organisatoren der Seth-Konferenz, haben uns mitgeteilt, dass sich bereits 36 Teilnehmerinnen und Teilnehmer angemeldet haben, so dass das Kontingent an bestellten Zimmern ausgebucht ist.

Bild klicken und weiterlesen . . .

NL31-40Maurizio Vogrig
Seth-NL 32: Abenteuer im Astralkörper
NL31-40Maurizio Vogrig

Seth-NL 31: Astralreisen im sicheren Universum

Liebe Seth-Leserin, lieber Seth-Leser

Die Sommerferien sind für die meisten Leute schon wieder vorüber, und wir hoffen, dass Sie sich alle eine erholsame und erfrischende Realität erschaffen haben, um jetzt wieder voller Energie ins "normale" Alltagsleben zurückkehren zu können. Übrigens: Reservieren Sie sich täglich 5 Minuten, um Ihre Realität bewusst mit Ihren Gedanken, Emotionen und Vorstellungen zu gestalten? Als kleine Erinnerung präsentieren wir Ihnen nochmals einen Seth-Power-Text, den Sie auch auf unserer Homepage finden.

Bild klicken und weiterlesen . . .

NL31-40Maurizio Vogrig
Seth-NL 31: Astralreisen im sicheren Universum

Seth-NL 30: Jane Roberts - Ein modernes Medium

Liebe Seth-Leserin, lieber Seth-Leser

Als in den 1970er Jahren die New-Age-Bewegung in den U.S.A. nach und nach größer wurde, kamen nicht nur immer mehr Bücher dieser Sparte auf den Markt, sondern auch zahlreiche Zeitschriften, die sich mit dieser neuen Denkweise oder Lebenseinstellung befassten. Hierzu gehörte auch das Magazin INNER SPACE - THE MAGAZINE OF THE PSYCHIC AND OCCULT.

Bild klicken und weiterlesen . . .

Seth-NL 30: Jane Roberts - Ein modernes Medium

Seth-NL 29: Tausendfach gewinnen - und ein kleiner Filmschatz

Liebe Seth-Leserin, lieber Seth-Leser

Wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass das im letzten Newsletter angekündigte Buch Tausendfach Gewinnen von Lynda Madden Dahl jetzt als Printbuch und als Kindle-Ebook erhältlich ist.

Bild klicken und weiterlesen . . .

Seth-NL 29: Tausendfach gewinnen - und ein kleiner Filmschatz

Seth-NL 28: Tausendfach gewinnen - Mit dem Seth-Material zu Lebensfreude, Wohlsein und Zufriedenheit

Liebe Seth-Leserin, lieber Seth-Leser

In Sachen Seth hat sich Lynda Madden Dahl als hervorragende Autorin von Seth-Begleitlektüre inzwischen auch im deutschsprachigen Raum einen Namen gemacht. Ihre einfühlsame und entspannte Art und Weise, das manchmal sehr komplexe Seth-Material von Jane Roberts in ihre eigenen Worte zu übertragen, auf ihr eigenes Leben anzuwenden und so auf eine leichter verständliche Ebene zu bringen, begeistert viele Menschen.

Bild klicken und weiterlesen . . .

Seth-NL 28: Tausendfach gewinnen - Mit dem Seth-Material zu Lebensfreude, Wohlsein und Zufriedenheit