Das Seth-Material im Original.
seth-verlag-jane-kopf-bannerbild-homepage.jpg

Das Seth-Material

von Jane Roberts


Ende 1963 nahm eines der außergewöhnlichsten metaphysischen Abenteuer des 20. Jahrhunderts seinen Anfang: Die Seth-Philosophie wurde geboren. Das inzwischen Dutzende von Büchern umfassende Werk verbreitete sich in der Folge weltweit und hat mit seinen anspruchsvollen, tiefgreifenden und alle Lebensbereiche des Menschen umfassenden Themen nichts an Aktualität verloren - ein Grund mehr für den Seth-Verlag, die bekannten Klassiker als komplette Neuübersetzungen wieder zu veröffentlichen.

Herzlich willkommen im Seth-Verlag!


Bildschirmfoto 2018-09-08 um 14.41.35.png

SETH-PROJEKT 2018

Ein weiterer Seth-Klassiker: DAS INDIVIDUUM UND DIE NATUR VON MASSENEREIGNISSEN - eines der bedeutendsten Werke aus der Feder von Seth, Jane Roberts und Robert F. Butts. Hauptthema dieses Buches sind die Bezugssysteme 1 und 2 - oder die physische Realität und deren Ursprung in der geistigen Welt. Seth spricht über das kontinuierliche Wechselspiel dieser beiden Ebenen: die persönliche Realität eines jeden Menschen und die Massenrealität der gesamten Menschheit und aller anderen Spezies.

Exklusiv durch Jane Roberts sprechend, hat Seth immer wieder das Konzept betont, dass wir unsere eigene Realität gemäß unseren individuellen Überzeugungen erschaffen. Aber wie verschmelzen und verbinden sich unsere Realitäten zu Massenreaktionen, die Regierungen stürzen, Religionen ins Leben rufen und zu Kriegen, Epidemien, Erdbeben und neuen Epochen von Kunst, Architektur und Technologie führen können? In diesem pionierhaften Buch untersucht Seth die Verbindung zwischen persönlichen Überzeugungen und Weltereignissen. Er zeigt die unbewussten - und oft negativen - Glaubenssätze auf, die Wissenschaft und Religion, Medizin und Mythologie durchdringen und bietet Denkanstöße zu den Theorien und Konzepten von Darwin und Freud, von Religionen, Kulten und medizinischen Überzeugungen.

Ausgehend von faszinierenden und inspirierenden Grundlagenüberlegungen kommt Seth zum Schluss, dass die persönlichen Impulse, die wir oft als gefährlich, chaotisch oder wiedersprüchlich empfinden, stattdessen zum Wohl der Spezies und der natürlichen Welt sind. Sie bringen uns zudem dazu, nicht nur als liebevolle Verwalter anderer Spezies, sondern als deren Partner im natürlichen Umfeld unseres Planeten zu agieren.

"Nur Menschen, die ihren spontanen Impulsen vertrauen, können ganz bewusst weise genug sein, um aus einer Vielzahl wahrscheinlicher Zukünfte die vielversprechendste zu wählen ..." Jane Roberts / Seth.

Bei dieser deutschen Ausgabe von THE INDIVIDUAL AND THE NATURE OF MASS EVENTS handelt es sich um eine vollständige Neuübersetzung, die auf sämtliche Streichungen und Kürzungen verzichtet.

Robert F. Butts, Jane Roberts' Ehemann, Co-Autor der Seth-Bücher und visionärer Künstler, hat auch für diesen Band das Umschlagbild geschaffen.

Dieses Buch wird ab Ende Oktober auf Amazon.de erhältlich sein.


ZEITZEUGNIS: BRAD STEIGER IM GESPRÄCH MIT JANE ROBERTS

Jane Roberts, obwohl nicht direkt Menschenscheu, war dennoch keine sehr öffentliche Person. Sie war nur einige wenige Male im Radio zu hören, wobei sie selbst nicht im Studio anwesend war, sondern von ihrer Wohnung oder ihrem Haus in Elmira mit den Moderatoren und Hörern sprach. Im Fernsehen trat sie ein einziges Mal auf, und bedauerlicherweise gibt es von diesem Auftritt, während dem sie auch für Seth sprach, keine Aufzeichnungen, sodass hier alleine Robert F. Butts‘ Beschreibung im Seth-Buch TRÄUME UND BEWUSSTSEINSPROJEKTIONEN genügen muss. Auch Zeitungsinterviews mit Jane Roberts waren rar. Wir freuen uns daher umso mehr, eine weitere dieser seltenen Reportagen über Jane Roberts im Seth-Verlag für unsere Leser veröffentlichen zu können.

Weiter lesen . . .


FILMPREMIERE AM TREFFEN DER
SETH-FREUNDE 2018

Filmmaterial rund um das Seth-Phänomen ist rar. Umso mehr freuen wir uns, dass wir am diesjährigen Treffen der Seth-Freunde in Hohenwart bei Pforzheim als europäische Erstaufführung einen Interview-Film mit Robert F. Butts, dem Co-Autor der Seth-Bücher und Ehemann von Jane Roberts, präsentieren können. Den Teilnehmern des Treffens 2018 wird der Film am Freitagabend des 26. Oktobers gezeigt. 


 

Im Fokus

Neu übersetzt, ohne Auslassungen und Streichungen: Seths zeitloser Bestseller.

Zum Buch

Im Fokus

Jane Roberts' erstes Seth-Buch - neu übersetzt und zum ersten Mal mit großem Bildteil.

Zum Buch

Traumjournalisten

Christoph Gassmann, Psychologe und Traumforscher, erklärt bewusstes Träumen.

Zum Buch

Seths Magie

Erkennen Sie in Ihrem eigenen Leben die Magie kreativer und bewusster Lebensgestaltung.

Zum Buch