Spezielles

Das Medium als Metaphysikerin: Jane Roberts

Der folgende Artikel basiert auf einer Präsentation anlässlich einer Podiumsdiskussion an der Konferenz für Frauenstudien in Seattle vom 21. Juni 1985. Das Forum trug den Titel «Freundliche Geister und geistreiche Freunde: Stowe, Woolf, Roberts, Daly.»

Bitte klicken und weiterlesen . . .

Das Medium als Metaphysikerin: Jane Roberts

Zeitzeugnis: Brad Steiger im Gespräch mit Jane Roberts

Jane Roberts gab nur selten Interviews. Umso mehr freuen wir uns, unseren Lesern eine weitere dieser seltenen Reportagen über Jane Roberts und Seth präsentieren zu können. Original erschienen Artikel und Interview bereits 1985 im TRUE PSYCHIC INQUIRER, einer Zeitschrift über übersinnliche Phänomene, die vom Forscher des Paranormalen und Autor Brad Steiger publiziert wurde.

Bitte klicken und weiterlesen . . .

Zeitzeugnis: Brad Steiger im Gespräch mit Jane Roberts

Was ist der Tod?

“Was ist der Tod?" Eine Frage, die die Menschheit seit Urzeiten beschäftigt und mit der sich alle früher oder später auseinandersetzen müssen. Bis zu ihrem Umzug ins "Hügelhaus" im Jahr 1975 führte Jane Roberts wöchenlich sogenannte ASW-Klassen durch, während derer sich Seth selbst auch immer wieder an die Teilnehmer wandte. Dabei konnten ihn diese alles Fragen, was ihnen auf dem Herzen lag.

Bitte klicken und weiterlesen . . .

Was ist der Tod?

Seth oder Arzt?

In der westlichen Welt leben wir in einer Gesellschaft, die voll und ganz in ein umfassendes medizinisches System, eine medizinische Industrie eingebettet ist. Wir kommen in diesem System zur Welt und werden von frühester Kindheit an darauf trainiert, selbst in eine völlige Abhängigkeit des medizinischen Systems zu geraten. Gibt es eine Alternative?

Bitte klicken und weiterlesen . . .

Seth oder Arzt?

Monarchfalter

Wir erschaffen unsere eigene Realität basierend auf unseren Glaubenssätzen, Gefühlen, Vorstellungen und Erwartungen. Und doch sehen wir uns immer wieder vor Herausforderungen gestellt, die wir - so meinen wir - doch unmöglich selbst erschaffen haben können. Was aber, wenn es sich bei der Herausforderung um eine lebensbedrohliche Krankheit handelt?

Bitte klicken und weiterlesen . . .

Monarchfalter

Kurze Einführung in die Seth-Philosophie

Im Seth-Material gibt es keinerlei Dogmen, kein "Du musst" und kein "Du darfst nicht", keine Vorurteile und keine Gesetze. Es handelt sich um ein Werk, eine Weltsicht, die auf ganz klare Art und Weise die Natur der persönlichen Realität erklärt und Wege vorschlägt, wie wir am besten in ihr Leben können.

Bild klicken und weiterlesen . . .

Kurze Einführung in die Seth-Philosophie

Jane und Rob über sogenannte "andere Seth-Channels"

Sie sprießen fast wie Pilze aus dem Boden, die vermeintlich neuen Seth-Channels, und immer wieder erhalten wir Anfragen, in denen wir um eine Stellungnahme darüber gebeten werden, was es mit diesen in der Zwischenzeit doch vielen neuen Medien auf sich hat, die behaupten, für Seth, Jane Roberts oder gar beide zu schreiben und/oder zu sprechen.

Bild klicken und weiterlesen . . .

Jane und Rob über sogenannte "andere Seth-Channels"

Großes Interview mit Robert Butts

Lynda Madden Dahl, die Autorin von TAUSENDFACHES FLÜSTERN und weiterer Bücher, die auf dem Seth-Material basieren, organisierte als Mitgründerin von Seth Network International zahlreiche Seth-Konferenzen, an denen auch immer wieder ehemalige Teilnehmer von Jane Roberts' ASW-Klasse teilnahmen und zweimal sogar Robert Butts selbst, das erste Mal 1997, das zweite Mal 1999, jeweils in Elmira, in der Stadt, in der Jane und Rob den größten Teil ihres gemeinsamen Lebens verbracht hatten, zuerst in der West Water Street-Wohnung, in der sie zum ersten Mal mit Seth in Kontakt kamen, dann, ab 1975, im Hügelhaus.

Bild klicken und weiterlesen . . .

Großes Interview mit Robert Butts

Die Vereinigung der Seth-Freunde

Vor fast 35 Jahren wurde die VEREINIGUNG DER SETH-FREUNDE UND -FREUNDINNEN oder die SETH-VEREINIGUNG gegründet. Auslöser war das damals erschienene Buch GESPRÄCHE MIT SETH gewesen. Durch das große Engagement der Gründer wurde in der Folge auch DIE NATUR DER PERSÖNLICHEN REALITÄT veröffentlicht.

Bild klicken und weiterlesen . . .

Die Vereinigung der Seth-Freunde

Seth-Powerübung 2

Es gibt keinen Ausweg. Ihr erschafft eure Realität. Ihr erschafft den guten Teil. Ihr seid verantwortlich für euren Erfolg, für euer Leben, für die Freude eures Seins, für euer Gähnen. Wenn ich euch sage, dass ihr eure Erfahrungen erschafft, dann springt ihr automatisch zur Folgerung, dass ihr nur eure schlechten Erfahrungen erschafft.

Bild klicken und weiterlesen . . .

Seth-Powerübung 2

Seth-Powerübung 3

Eure Glaubenssätze formen die Realität, eure individuellen Glaubenssätze und eure gemeinsamen Glaubenssätze. Nun, die Intensität eines Glaubenssatzes ist äußerst wichtig – und ihr teilt einige Gruppenannahmen, und es ist schwieriger für euch, solchen Gruppenannahmen zu widersprechen. Aber ihr könnt jenen Annahmen widersprechen, so wie auch diese Klasse jenen Annahmen widerspricht!

Bild klicken und weiterlesen . . .

Seth-Powerübung 3