NL31-40

Seth-NL 39: Die Natur der persönlichen Realität - Die neue Übersetzung

Liebe Seth-Leserinnen, liebe Seth-Leser

Seit dem letzten Newsletter aus dem Seth-Verlag ist einige Zeit vergangen. Nachdem wir im Frühling 2017 den ersten Seth-Klassiker, DAS SETH-MATERIAL, in einer neuen Übersetzung veröffentlicht hatten, konzentrierten wir uns in den darauf folgenden Monaten ganz auf die neue deutsche Fassung von DIE NATUR DER PERSÖNLICHEN REALITÄT.

Bild klicken und weiterlesen . . .

Seth-NL 39: Die Natur der persönlichen Realität - Die neue Übersetzung

Seth-NL 38: Gedanken über Visionen, Schwangerschaft und Geburten

Liebe Seth-Leserin, lieber Seth-Leser

In Newsletter 39 zeigten wir eine Stelle aus der Neuübersetzung von DAS SETH-MATERIAL, in der Seth unter anderem darüber spricht, warum es bei einem Fötus evt. zu einer Fehlgeburt kommen kann. Dort sagte Seth: "Viele natürliche Fehlgeburten finden statt, wenn die neue Persönlichkeit Schwierigkeiten hat, die neue Form aufzubauen, sich in einer Projektion ratsuchend an andere wendet und dann den Rat erhält, nicht zurückzukehren." (Sitzung 509, am 4. September 1969.)

Bild klicken und weiterlesen . . .

Seth-NL 38: Gedanken über Visionen, Schwangerschaft und Geburten

Seth-NL 37: Das Seth-Material und Verzerrungen

Liebe Seth-Leserin, lieber Seth-Leser

Wie die folgenden Zitate zeigen, waren Verzerrungen im Seth-Material aufgrund der besonderen Umstände, die zur Entstehung der Seth-Texte führten, stets ein Thema. Die Art der Kommunikation zwischen Jane / Seth und Rob - die Seth-Diktate - war außergewöhnlich und konnte durch Janes "Tagesform" beeinflusst werden. Je länger aber die Trias Jane - Seth - Rob bestand, desto seltener traten im eigentlichen Material Verzerrungen auf.

Bild klicken und weiterlesen . . .

Seth-NL 37: Das Seth-Material und Verzerrungen

Seth-NL 36: Die Neuübersetzung von Das Seth-Material

Liebe Seth-Leserin, lieber Seth-Leser

1970 erschien in den USA Jane Roberts’ fantastisches Buch THE SETH MATERIAL. 1986 wurde eine erste deutsche Übersetzung veröffentlicht, die allerdings durch Streichungen einzelner Sätze und ganzer Passagen teilweise recht stark vom Original abwich. Zudem fehlte in ihr der aus 16 Seiten und über 30 Fotografien bestehende Bildteil. Diese erste Übersetzung ist seit langer Zeit vergriffen. Jetzt erscheint daher im Seth-Verlag eine komplett neue Übersetzung von THE SETH MATERIAL – DAS SETH-MATERIAL.

Bild klicken und weiterlesen . . .

Seth-NL 36: Die Neuübersetzung von Das Seth-Material

Seth-NL 35: Bewusster träumen - Ein Buch für Traumjournalisten

Liebe Seth-Leserin, lieber Seth-Leser

Träume - eines der ganz großen Themen im Seth-Material!

"Das Studium des Traumuniversums bedarf auch einer Reise nach innen, durch das Unterbewusstsein hindurch und weiter. Es braucht auch eine gewisse Objektivität, da ihr versuchen müsst, euer eigenes Universum von der anderen Seite her zu betrachten."

Seth, Die frühen Sitzungen, Band 1

Bild klicken und weiterlesen . . .

Seth-NL 35: Bewusster träumen - Ein Buch für Traumjournalisten

Seth-NL 34: Das Material geht seinen Weg . . .

Liebe Seth-Leserin, lieber Seth-Leser

Mit einer kraftvollen Begrüßungsansprache hat Rick Stack gestern die Seth Online Global Conference 2017 eingeläutet.

Rick Stack war selbst von 1972 an bis zu ihrem Ende Teilnehmer an den wöchentlich stattfindenden Seth-Klassen bei Jane Roberts in Elmira, von denen er zahlreiche auf Tonband aufgezeichnet und so für die "Generationen nach Seth" überliefert hat. Während dieser Zeit war er an über 100 Seth-Sitzungen anwesend.

Bild klicken und weiterlesen . . .

Seth-NL 34: Das Material geht seinen Weg . . .

Seth-NL 33: Online Seth-Marathon im Februar

Liebe Seth-Leserin, lieber Seth-Leser

Das Treffen der Seth-Freunde 2016 ist längst Geschichte, aber der nächste Anlass steht bereits vor der Tür: Zum zweiten Mal führt Rick Stack die Online Global Seth Conference durch, an die er auch dieses Jahr ausgezeichnete RednerInnen und PräsentatorInnen eingeladen hat, darunter Sue Watkins (Freundin von Jane und Rob, Autorin), Lynda Madden Dahl (Autorin), Robert Waggoner (Spezialist für luzides Träumen, Autor), Mary Dillman (Seth-Forscherin), Barrie Gellis(ASW-Klassenmitglied, Autor) und viele andere.

Bild klicken und weiterlesen . . .

Seth-NL 33: Online Seth-Marathon im Februar

Seth-NL 32: Abenteuer im Astralkörper

Liebe Seth-Leserin, lieber Seth-Leser

In etwas weniger als einem Monat findet in Bregenz das 35. Treffen der Seth-Freundinnen und -Freunde statt. Mirjam und Ritchie, die Organisatoren der Seth-Konferenz, haben uns mitgeteilt, dass sich bereits 36 Teilnehmerinnen und Teilnehmer angemeldet haben, so dass das Kontingent an bestellten Zimmern ausgebucht ist.

Bild klicken und weiterlesen . . .

Seth-NL 32: Abenteuer im Astralkörper

Seth-NL 31: Astralreisen im sicheren Universum

Liebe Seth-Leserin, lieber Seth-Leser

Die Sommerferien sind für die meisten Leute schon wieder vorüber, und wir hoffen, dass Sie sich alle eine erholsame und erfrischende Realität erschaffen haben, um jetzt wieder voller Energie ins "normale" Alltagsleben zurückkehren zu können. Übrigens: Reservieren Sie sich täglich 5 Minuten, um Ihre Realität bewusst mit Ihren Gedanken, Emotionen und Vorstellungen zu gestalten? Als kleine Erinnerung präsentieren wir Ihnen nochmals einen Seth-Power-Text, den Sie auch auf unserer Homepage finden.

Bild klicken und weiterlesen . . .

Seth-NL 31: Astralreisen im sicheren Universum